Architektur

Die richtigen Entscheidungen fällen. Zur richtigen Zeit.

Die Herausforderung

Die Architektur eines Software-Systems bestimmt maßgeblich wichtige Qualitätseigenschaften wie Wartbarkeit, Sicherheit, Effizienz oder Skalierbarkeit. Entscheidungen müssen zum richtigen Zeitpunkt getroffen werden und geschäftliche Rahmenbedingungen berücksichtigen. Fehlentscheidungen hingegen reduzieren den Nutzwert und erzeugen mittel- bis langfristig hohe Kosten sowie Risiken.

Unsere Kompetenzen

Von Beginn an zählt Software-Architektur zu den Kernkompetenzen unseres Unternehmens. Wir legen Wert auf moderne aber nachhaltige Lösungen, agieren pragmatisch und kommunizieren effizient. Profitieren Sie von unserer reichhaltigen Erfahrung aus unzähligen Projekten verschiedenster Branchen und Organisationen.

Unsere technologischen Schwerpunkte umfassen:

  • Java- und moderne Frontend-Technologien
  • Integration verteilter Systeme
  • Microservices, Container und Cloud-Technologien
  • SQL- und NoSQL-Datenbanken

Von Beginn an die richtigen Entscheidungen

Beim Start eines neuen Projektes müssen in kurzer Zeit viele Entscheidungen getroffen werden, die langwierige Auswirkungen besitzen, später aber schwer zu revidieren sind. Dabei spielen Einflussfaktoren eine Rolle, die weit über rein technische Aspekte hinausgehen. Neben der fachlichen Domäne zählen dazu Qualitätsziele, Team-Strukturen, Skills und technische Infrastruktur.

Wir unterstützen Sie beim Bootstrapping Ihrer neuen Systeme:

  • Festlegung des Architekturstils und Auswahl von Laufzeitumgebungen
  • Komponentarisierung und Schnittstellen-Design
  • Auswahl geeigneter Technologien, Frameworks und Kommunikationsplattformen
  • Definition betrieblicher Aspekte wie Deployment, Konfiguration und Überwachung
  • Organisatorisches und technisches Setup des Entwicklungsprozesses
  • Effizientes Prototyping und strukturierte Evaluierung
  • Etablierung von Qualitätssicherungsmaßnahmen

Analyse und Bewertung von Bestandssystemen

Geschäftsumfelder ändern sich kontinuierlich und bestehende Systeme müssen zeitnah neue Anforderungen umsetzen. Mit wachsendem Funktionsumfang wird diese Herausforderung aufgrund steigender Komplexität stetig größer. Schnell wird ein Zustand erreicht, ab welchem Weiterentwicklungen nur noch unter hohem Aufwand möglich sind. Notwendige Änderungen erweisen sich als schwer planbar und sind mit hohen Risiken verbunden.

Wir führen effizient zielgerichtete Analysen durch und unterstützen Sie bei der Bewertung Ihrer Bestandssysteme:

  • Erfassung und Review bestehender System-Dokumentation
  • Werkzeugunterstützte Aufnahme der bestehenden Ist-Architektur
  • Ermittlung der Abweichung von bestehenden Vorgaben
  • Erfassung und Kategorisierung technischer Schulden
  • Identifikation technischer und organisatorischer Risikofaktoren
  • Erarbeitung und Priorisierung von Handlungsempfehlungen

Modernisierung von Anwendungen

Die gezielte Modernisierung von Legacy-Systemen eröffnet neue Geschäftsfelder und schützt bestehende Investitionen. Dies umfasst Technologie-Migration, Restrukturierungen von Monolithen oder Überführung des Deployments in Cloud-Umgebungen. Zur Minimierung von Aufwänden und Risiken müssen passende Strategien erarbeitet und umgesetzt werden, damit Ziele wie bessere Wartbarkeit oder Skalierbarkeit erreicht und der gleichzeitige Betrieb bzw. die Weiterentwicklung nicht beeinträchtigt werden.

Wir stellen Ihnen unsere langjährigen Erfahrungen im Umgang mit Bestandssystemen zur Verfügung, um Ihre Anwendungen zielgerichtet zu modernisieren:

  • Erarbeitung und Verfeinerung von Strategien
  • Restrukturierung und Zerlegung monolithischer Systeme
  • Überführung von Systemen in Cloud-Umgebungen
  • Migration und Austausch von Frameworks bzw. Datenbank-Technologien

Software-Governance

Architekturentscheidungen können nur auf Basis verlässlicher Informationen über den aktuellen Zustand der jeweiligen Systeme gefällt werden. Deren stetig wachsender Umfang und steigende Komplexität erfordert geeignete organisatorische und technische Maßnahmen, um den Zugang zu relevanten Daten kontinuierlich zu ermöglichen, aufzubereiten und zu bewerten.

Wir helfen Ihnen dabei, Probleme frühzeitig zu erkennen, Ursachen zu identifizieren und die geeigneten Maßnahmen zu ergreifen:

  • Etablierung organisatorischer und technischer Prozesse zur kontinuierlichen Überwachung von Software-Artefakten
  • Automatisierte Überwachung der Einhaltung von Architekturvorgaben
  • Strukturierte Erfassung, Bewertung und Priorisierung technischer Schulden