Java EE 6 Web Profile: Essentials

Flyer JUG Saxony Dezember 2010Am 09.12.2010 werden wir uns im Rahmen einer Veranstaltung der Java User Group Saxony dem Java EE 6 Web Profile widmen. Die Veranstaltung wird in der Fakultät Informatik der TU Dresden im Raum E023 ab 19:00 Uhr statt finden.

Dirk Mahler von buschmais wird einen Überblick über Java EE 6 Web Profile geben. Am Beispiel „lebenden“ Codes demonstriert er, wie einfach und schnell mit Hilfe der Web Profile Technologien mächtige, interaktive Web-Oberflächen entstehen.

Nach der Veranstaltung können unsere Gäste bei einem Gewinnspiel interessante Fachbücher zum Thema JSF gewinnen und sich bei hoffentlich winterlichen Temperaturen den heißen Glühwein schmecken lassen.

Details und Anmeldung: http://groups.google.de/group/jug-saxony

Anfahrt: Fakultät Informatik der TU Dresden

Mission Ice Cream.

Logo OUTPUT.DD 5.0 Bei strahlendem Sonnenschein öffnete die Fakultät Informatik der TU Dresden ihre Pforten für die Gäste der OUTPUT.DD 5.0. Unter dem Motto „Be creative. Be innovative.“ konnten die zahlreichen Gäste auf drei Etagen ein spannendes Programm aus Projektpräsentationen, Fachvorträgen und Kurzfilmen erleben.

Mit einer prall gefüllten Eistruhe erwarteten wir Studenten, Absolventen und Mitarbeiter der Fakultät. Doch nicht nur das Eis fand hohen Anklang. Großes Interesse galt vor allem unserem Forschungs- und Karriereangebot für Studenten und Absolventen.

Am Nachmittag präsentierte Tobias Israel das buschmais Projekt MAEXO im Rahmen des 4. Innovationsforum vor gespanntem Publikum. In der Abendsonne konnten wir den Tag bei einem leckeren Buffet ausklingen lassen.

Wir danken den Organisatoren für die gute Betreuung vor und während der OUTPUT.DD. Besonderen Dank geht an die Besucher der Veranstaltung, die uns einen erlebnisreichen Tag bescherten. Wir freuen uns auf die OUTPUT.DD 2011.

Die OUTPUT.DD 5.0 noch einmal erleben:

Fotos auf Twitpic
Video von campusalarm
Vortrag „JMX und OSGi mit MAEXO“ (PDF)

buschmais auf der OUTPUT.DD 5.0

Logo OUTPUT.DD 5.0 Kommenden Freitag, den 23.04.2010 ist es wieder soweit: buschmais wird auf der OUTPUT.DD 5.0 am Start sein.

Wo? Im Foyer der Fakultät Informatik der TU Dresden.
Wann? Am 23.04.2010 ab 10:00 Uhr.

An unserem Stand begrüßen wir euch mit einer leckeren Überraschung und freuen uns auf interessante Gespräche. Zusätzlich möchten wir euch zu unserer Session „JMX und OSGi mit MAEXO“ im Rahmen des Innovationsforums ab 15:00 Uhr im Raum E067 einladen.

Wir freuen uns auf einen spannenden und sonnigen Tag.

JPA-Roadshow – Neue Termine im Oktober 2010

In drei Wochen starten wir gemeinsam mit der Oracle Deutschland GmbH unsere JPA-­Roadshow unter dem Thema „Auf zu JPA mit EclipseLink -­ State-­of-­the-­Art der Java-Persistenz-­Technologien“. Die Roadshow findet starken Zuspruch. Bereits nach kurzer Zeit waren die Veranstaltungen in Stuttgart und München ausgebucht. Für den Termin in Düsseldorf am 20.04.2010 können sich Kurzentschlossene noch anmelden.

Aufgrund der hohen Nachfrage für den JPA-­Workshop werden wir im Oktober 2010 erneut auf Tour gehen und auch in Stuttgart am 20.10.2010 und in München am 21.10.2010 wieder Halt machen.

Nähere Informationen zur JPA-­Roadshow im Oktober 2010 finden Sie unter www.buschmais.de/jpatage.

JPA-Tage mit Oracle Deutschland und buschmais

Oracle Deutschland in Kooperation mit der buschmais GbR laden Sie zu einer kostenlosen eintägigen Veranstaltung ein. Unter dem Thema „Auf zu JPA mit EclipseLink – State-of-the-Art der Java-Persistenz-Technologien“ möchten wir die zahlreichen Fähigkeiten von JPA 2.0, EclipseLink und dessen JPA-Implementierung näher beleuchten. Außerdem möchten wir Ihnen darstellen, wie EclipseLink JPA innerhalb eines konkreten Projektes benutzt wurde, um eine JDO basierte Anwendung zu modernisieren.

Termine:
20.04.2010 Düsseldorf
21.04.2010 Stuttgart (bereits ausgebucht)
22.04.2010 München (bereits ausgebucht)

20.10.2010 Stuttgart
21.10.2010 München

Weitere Informationen zur Agenda, zur Anfahrt und zur Anmeldung finden Sie unter www.buschmais.de/jpatage.

 Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 Vor