JUG Saxony Day 2018 – wir sind dabei!

Der JUG Saxony Day – die IT-Konferenz in Sachsen – findet am 28. September 2018 im Radisson Blu Park Hotel & Conference Centre in Radebeul bei Dresden statt und wird vom JUG Saxony e.V. organisiert. Das Event, das in diesem Jahr sein fünfjähriges Bestehen feiert, gilt als eine der wichtigsten IT-Konferenzen zum Wissenstransfer und Austausch in Sachsen – in Zeiten, in denen die branchenübergreifende Digitalisierung eine starke Professionalisierung erfordert. Der JUG Saxony Day 2018 verspricht einen Tag mit nationalen und internationalen Speaker von Google, Red Hat und co. – rund um aktuelle Themen wie Serverless Architecture, Machine Learning und Blockchain. Zudem werden namhafte Unternehmen als Aussteller vor Ort sein. Die Konferenz ist mit 550 Besuchern restlos ausgebucht.

Wir freuen uns mit einem Vortrag und als Aussteller dabei zu sein. Stephan Pirnbaum spricht gemeinsam mit Steffen Gemkow (ObjectFab GmbH) über „Evolution im Computer“ – genauer: Evolutionäre Algorithmen. Sie geben einen Überblick, woraus sich diese Algorithmen zusammensetzen und wie sie für reale Probleme angewandt werden können. An zwei praktischen Beispielen zeigen sie, welche Herausforderungen bestanden und wie sie angegangen wurden. Der Vortrag beginnt um 15:20 Uhr im Raum „Hamburg 2“.

An unserem Stand könnt ihr euch über unsere aktuellen Projekte, Entwickler-Alltage, Herausforderungen und Karrierechancen informieren. Unser Team vor Ort steht euch gerne Rede und Antwort und freut sich, neue Kolleginnen und Kollegen kennen zu lernen. Wer sich mit uns lieber über unser Consultingangebot im Bereich Softwarearchitekturen unterhalten möchte, ist natürlich herzlich Willkommen. Hier stehen euch Dirk Mahler und Stephan Pirnbaum gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf einen spannenden 5. JUG Saxony Day!

Neues aus dem Seminarprogramm

Neue Themen, neue Termine. Wir haben unser Angebot für Sie ausgebaut und freuen uns, dass ab sofort Thorben Janssen – freiberuflicher Trainer – mit seinen Seminaren „Hibernate für Fortgeschrittene“ und „Hibernate Performance Tuning“ unser Seminarangebot ergänzt. Beide Seminare finden im Januar 2018 statt und können einzeln oder zum attraktiven Paketpreis gebucht werden.

Dirk Mahler, erfahrener Softwarearchitekt bei buschmais, wird zwei Einsteigerkurse in jQAssistant geben, einem OpenSource-Tool zur Analyse von Softwarestrukturen. Erfahren Sie direkt vom Initiator des Tools, wie es angewendet wird und wie es Ihre Softwarequalität immens verbessern kann.

Eine Durchführungsgarantie geben wir für die Seminare „Java für Fortgeschrittene“ vom 13. – 17. November 2017 und „Buildmanagement done right“ vom 06. – 09. Februar 2018. Es sind noch Restplätze verfügbar. Ein Anmeldeformular finden Sie auf der jeweiligen Seminarseite.

Wer neue Trends und Technologien aufs Exemple testen möchte, ist herzlich zur buschmais Technologiewerkstatt im Herbst 2017 eingeladen. Michael Hunger (Neo Technology) zeigt in seinem Workshop „Echtzeitempfehlungen selbstgemacht – einfach mit Neo4j“, wie mit Daten eines sozialen Netzwerkes eine Empfehlungsermittlung aufgebaut werden kann. Im Workshop „Hibernate für Fortgeschrittene“ gibt Thorben Janssen einen Überblick über Neuerungen in JPA und in Hibernate an praktischen Beispielen.

Ganz dem Motto „Der frühe Vogel fängt den Wurm“ gelten für alle Seminare und Workshops attraktive Frühbucherpreise. Schauen Sie selbst und stöbern Sie in unserem Programm.

Wir freuen uns, Sie zu unseren Seminaren und Workshops begrüßen zu dürfen. Bei Fragen kommen Sie gerne per E-Mail (info@buschmais.com) auf uns zu.