Buchrezension: Hands-On Machine Learning with Scikit-Learn & TensorFlow

Cover: Hands-On Machine Learning with Scikit-Learn and TensorFlow

Aurélien Géron
Hands-On Machine Learning with Scikit-Learn and TensorFlow

O’Reilly Media
572 Seiten
ISBN 978-1491962299
Zum O`Reilly Media Shop
Deutsche Übersetzung beim O´Reilly Verlag

Maschinelles Lernen (ML) ist mit Sicherheit eines der populärsten Themen dieser Tage. Mein Interesse daran wurde bei der Devoxx UK 2017 geweckt, die – wenig überraschend – dieser Thematik sogar einen eigenen Track widmete. Ich lauschte gespannt einigen Vorträgen und nahm mir vor, mich näher mit der Materie auseinanderzusetzen. Einerseits, um die eigene Neugier zu befriedigen, wie damit Probleme angegangen werden können, für die es keine oder keine gangbare algorithmische Lösung gibt. Andererseits aber auch, um herauszufinden, inwiefern diese Techniken eventuell in eigenen Projekten sinnvoll eingesetzt werden können. Auch wenn online zahlreiche Quellen zu diesem Thema verfügbar sind, so mangelt es meist entweder an Tiefe oder an Breite. Ganz zu schweigen von einer konsistenten Notation und Betrachtungsweise von der Einführung bis hin zu fortgeschrittenen Techniken. Daher war schnell klar, dass für eine gezielte Auseinandersetzung ein Fachbuch sinnvoll ist. Nach kurzer Recherche fiel meine Wahl auf Hands-On Machine Learning with Scikit-Learn & TensorFlow, welches ich im Folgenden gerne vorstellen möchte.

weiterlesen