JUG Saxony Day 2018 – wir sind dabei!

Der JUG Saxony Day – die IT-Konferenz in Sachsen – findet am 28. September 2018 im Radisson Blu Park Hotel & Conference Centre in Radebeul bei Dresden statt und wird vom JUG Saxony e.V. organisiert. Das Event, das in diesem Jahr sein fünfjähriges Bestehen feiert, gilt als eine der wichtigsten IT-Konferenzen zum Wissenstransfer und Austausch in Sachsen – in Zeiten, in denen die branchenübergreifende Digitalisierung eine starke Professionalisierung erfordert. Der JUG Saxony Day 2018 verspricht einen Tag mit nationalen und internationalen Speaker von Google, Red Hat und co. – rund um aktuelle Themen wie Serverless Architecture, Machine Learning und Blockchain. Zudem werden namhafte Unternehmen als Aussteller vor Ort sein. Die Konferenz ist mit 550 Besuchern restlos ausgebucht.

Wir freuen uns mit einem Vortrag und als Aussteller dabei zu sein. Stephan Pirnbaum spricht gemeinsam mit Steffen Gemkow (ObjectFab GmbH) über „Evolution im Computer“ – genauer: Evolutionäre Algorithmen. Sie geben einen Überblick, woraus sich diese Algorithmen zusammensetzen und wie sie für reale Probleme angewandt werden können. An zwei praktischen Beispielen zeigen sie, welche Herausforderungen bestanden und wie sie angegangen wurden. Der Vortrag beginnt um 15:20 Uhr im Raum „Hamburg 2“.

An unserem Stand könnt ihr euch über unsere aktuellen Projekte, Entwickler-Alltage, Herausforderungen und Karrierechancen informieren. Unser Team vor Ort steht euch gerne Rede und Antwort und freut sich, neue Kolleginnen und Kollegen kennen zu lernen. Wer sich mit uns lieber über unser Consultingangebot im Bereich Softwarearchitekturen unterhalten möchte, ist natürlich herzlich Willkommen. Hier stehen euch Dirk Mahler und Stephan Pirnbaum gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf einen spannenden 5. JUG Saxony Day!

buschmais unterstützt
das erste JUG Saxony Camp.

JSC_LogoAm 31. März 2017 findet das erste JUG Saxony Campdie IT-Konferenz für Studenten – im NIEPER-Bau der HTWK Leipzig statt und ist für Studenten kostenfrei. Veranstalter sind die JUG Saxony und die HTWK Leipzig in Kooperation mit der GI Regionalgruppe Leipzig.

IT-Studenten können sich einen kompletten Tag lang mit den neusten Trends und Themen aus dem Bereich der Softwareentwicklung auseinandersetzen:

  • Aktiv in Workshops zu den Themen „Agile Softwareentwicklung“, „Graphendatenbanken“ und „Web-Applikationen mit Spring Boot“ mit bekannten Trainerinnen und Trainern – Julia Dellnitz (Learnical GbR), Michael Hunger (Neo Technology) und Oliver Gierke (Pivotal).
  • Oder in verschiedenen Sessions am Nachmittag, u.a. sprechen Studenten der HTWK Leipzig selbst zu interessanten Themen aus ihren Projekten.

Neben den Sessions und Workshops ist Zeit fürs Networking. Ganz ungezwungen können Kontakte zu den Ausstellern – Unternehmen aus und um Sachsen – geknüpft und mehr über Einstiegsmöglichkeiten oder Abschlussthemen erfragt werden. Abends wird es noch eine kleine Abendveranstaltung geben, bei der man die Konferenz gemeinsam ausklingen lässt.

Was ist dabei unser Part?
Wir sind seit 01.01.2017 offiziell Fördermitglied des JUG Saxony e.V.s Bereits seit einigen Jahren unterstützen wir den Verein / die Community aktiv u.a. in der Veranstaltungsplanung. Das JUG Saxony Camp ist das neuste Projekt, dessen Premiere – so hoffen wir – vor ausgebuchtem Publikum stattfindet.

Wir selbst sind als Sponsor und Aussteller vor Ort und freuen uns, interessierte Studentinnen und Studenten kennenlernen zu dürfen und bekannte Gesichter wiederzusehen.

Liebe Studenten, auf geht´s. Nutzt die Chance. Zur Anmeldung geht es auf leipzig.jugsaxony.camp.