RESTlos glücklich

Wer bisher mithilfe von Java versuchte, dem Ansatz von REST-basierten Services zu folgen, sah sich zuweilen ziemlich alleingelassen. Mit dem Ende 2008 unter dem Titel “JAX-RS” verabschiedeten JSR 311 wurde dieser Umstand inzwischen beseitigt. Dem Java-Entwickler soll mit JAX-RS ein standardisiertes Programmiermodell an die Hand gegeben werden, das die Umsetzung von RESTful Web Services doch deutlich vereinfacht. Der Umstand, dass JAX-RS nun offizieller Bestandteil der neuen Java Enterprise Edition 6 ist, soll Anlass sein, den Standard einmal genauer zu betrachten.

Die Aufgabe von JAX-RS ist schnell umschrieben: weiterlesen