JavaScript-Clients mit Dojo

Artikel als PDF herunterladen:
Download JavaScript-Clients mit Dojo

Der klassische Fat-Client ist tot! Immer mehr Anwendungen setzen stattdessen auf Webclients, welche sich kaum noch von herkömmlichen GUIs unterscheiden. Das Dojo Toolkit soll die Entwicklung solcher Clients vereinfachen und beschleunigen. Der folgende Artikel stellt die Bibliothek vor und bietet einen Einstieg in die Arbeit mit Dojo.

Das Dojo Toolkit ist eine umfangreiche Open-Source-Bibliothek (BSD/Academic Free License) für die Entwicklung JavaScript-basierter Clients. Das Projekt gibt es seit 2004 und ist momentan in der Version 1.10 verfügbar. Entwickelt und vertrieben wird Dojo unter der Schirmherrschaft einer gleichnamigen Stiftung. Außerdem erhält es Unterstützung von namhaften Unternehmen wie IBM und AOL. Das Toolkit ist in drei Namespaces gegliedert (siehe Bild 1). Der Teil „Dojo“ enthält grundlegende Funktionen wie Ajax-Kommunikation oder das Arbeiten mit Arrays. In „Dijit“ werden häufig benötigte GUI-Komponenten (Buttons, Kalender, etc.) bereitgestellt, welche durch ein Baukastensystem zu einer Oberfläche zusammengesetzt werden können. Der dritte Teil („DojoX“) enthält unterschiedlichste, teilweise experimentelle Funktionalität und soll in einer zukünftigen Version aufgelöst werden.

Aufbau des Dojo ToolkitsBild 1: Aufbau des Dojo Toolkit

weiterlesen