Java SE 8 – Neuerungen

Closures und Methodenimplementierung in Interfaces. Ein neues Date and Time API und Annotationen für Java-Typen. Version 8 der Javaplattform bietet eine ganze Reihe von Neuerungen, mit denen sich die Art und Weise der Java-Anwendungsentwicklung ändern wird.

Sie setzten Java erfolgreich in ihren Projekten ein und möchten mehr über den gezielten Einsatz von Java 8 Features erfahren? Der 2-tägige Kurs „Java SE 8 – Neuerungen“ bietet Ihnen die Gelegenheit eines praxisorientierten Einstiegs in die Kernfeatures des JDK 8. Anhand praktischer Übungen lernen Sie die neuen APIs kennen und werden sattelfest im Umgang mit funktionalen Programmieraspekten in Java. Abgeschlossen wird der Kurs mit einer Einführung in die Implementierung von Clients auf der Basis von JavaFX. Dieses, bereits in neueren Versionen von Java 7 enthaltene UI-Framework, wird mit Java 8 nun offiziell zur strategischen Komponente für die Umsetzung von Rich-Client-Anwendungen. Zeit also, sich abseits von Swing mit den Möglichkeiten von JavaFX 2 vertraut zu machen.

Weitere Informationen finden Sie auf der Seminarseite.

Lade Karte ...

Datum: 19.10.2017 - 20.10.2017

Veranstaltungsort:
buschmais GbR,
Leipziger Straße 93,
01127 Dresden

Download als iCal-Datei