buschmais auf dem JUG Saxony Camp 2018

Das JUG Saxony Camp – eine IT-Konferenz für Studierende – findet am Freitag, den 06. April 2018 an der HTWK Leipzig statt. Studierende können spannende Workshops von erfahrenden Trainern und interessante Sessions von Studierenden selbst sowie von Fachleuten aus der Praxis besuchen. Wir sind wieder als Aussteller vor Ort und freuen uns auf gute Gespräche. Wir waren bei der Premiere des Camps im Jahre 2017 ebenso schon als Aussteller vor Ort und können die Konferenz an Studierende wärmstens empfehlen!

In diesem Jahr konnten wir zudem einen Vortrag im Programm platzieren:

Hybride Apps entwickeln mit IONIC
Referent: Tobias Israel
Freitag, den 06. April 2018, 17:00 – 17:45 Uhr

Abstract
Wie heißt es doch so schön: Kleine App – schnell geschrieben! Stimmt soweit ja auch. Bis dann jemand kommt und das ganze neben Android auch für iOS und Windows haben will. Und schon dauert´s länger. Mal davon abgesehen, was an Arbeit anfällt, um mehrere Codebasen zu pflegen, spezifischen Bugs hinterher zu jagen oder sich in diverse Programmiersprachen und -stile einzuarbeiten. Da hätte man doch gern wieder etwas kompaktes – irgendwie universelles. Gibt’s ja auch! Da Webtechnologien von heute eben viel können – lassen sich damit auch ganz akzeptable Apps bauen.

Ein Vertreter seiner Art ist das IONIC-Framework. Wie, warum und wie schnell man damit zur universellen, hybriden App kommt, zeigt euch dieser Vortrag. Ausflüge auf die dunkle Seite der Macht dieses Entwicklungsansatzes nicht ausgenommen!

Lade Karte ...

Datum: 06.04.2018 00:00

Veranstaltungsort:
NIEPER-Bau der HTWK Leipzig,
Karl-Liebknecht-Straße 134,
04277 Leipzig

Download als iCal-Datei